Nahrungsmittel & Getreide

Die Nahrungsmittel- & Getreideindustrie produziert große Mengen an brennbarem Staub. Zudem stellen die an der Verarbeitung beteiligten Produkte wie z.B. Stärken und Zucker in feinen Partikeln eine ständige Explosionsgefahr dar. Die KSt-Werte (Explosionskonstanten) unterscheiden sich erheblich voneinander. Daneben bestehen spezielle Herausforderungen für Explosionsschutzsysteme, die besonderen Installationsvorschriften entsprechend angebracht werden müssen, damit die hygienischen Anforderungen für Produkte wie Nahrungsmittelzusätze und Milchpulver erfüllt werden.

  • Prozessmaterialien

    • Bier (Malz)
    • Getreide
    • Schokolade
    • Milchprodukte
    • Mehl
    • Lebensmittelaromen
    • Stärken
    • Zucker
  • Riskante Prozessausrüstung

    • Mischer
    • Elevatoren
    • Förderbänder
    • Zyklonabscheider
    • Trockner
    • Enstaubunsfilter
    • Mühlen
    • Mixer
    • Mahlwerke zur Partikelzerkleinerung
    • Pelletkühler
    • Mahlanlagen
    • Lagercontainer/-Behälter

Auswahl eines geeigneten Explosionsschutzsystems

Es gibt drei wesentliche Arten von Explosionsschutzsystemen: Entlastung, Entkopplung und Unterdrückung. Verfolgen Sie den Flow Chart, um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Lösung für Ihre Anwendung die geeignete ist.


Sind sie über Ihr Explosionsrisiko besorgt?
Fragen sie einen Experten nach seiner Meinung.